Michael`s Blog OSS/Linux, networking and my private life

10Dez/090

rootdelay beim Linux Boot

Gerade eben hatte ich bei einer nagelneuen Linux Installation ein Problem beim ersten Booten des neuen Systems. Der Fehler war nicht von Anfang an ersichtlich, nach längerem Debugging hat sich der Fehler wie folgt dargestellt:

Beim Übergang vom Initrd zum Kernel und dem Mounten des Filesystems meldete Grub folgenden Fehler:

ALERT! /dev/sda2 does not exist. Dropping to a shell!

Danach begrüßte mich eine BusyBox Shell von der ich leider nicht weiter kam.

Problem war schlicht das beim Laden des SAS-Controller Modules (mptsas) braucht das System viel zu lange um die Platten zu finden und bricht mit einem Timeout ab.

Der Fehler lässt sich durch den Parameter

rootdelay=45

in der Kernel Commandline beheben.

Siehe auch hier bei Launchpad beschrieben.